Basel

Mann wird bei Kaserne ausgeraubt – Täter verhaftet

Die Polizei konnte den mutmasslichen Täter verhaften. (Symbolbild)

Die Polizei konnte den mutmasslichen Täter verhaften. (Symbolbild)

Ein 38-jähriger Mann wurde bei der Kaserne in Basel ausgeraubt. Die Polizei konnte den Täter festnehmen.

Wie die Basler Staatsanwaltschaft mitteilt, wurde der Mann von einem Unbekannten angesprochen und um eine Zigarette gebeten. Plötzlich packte dieser ihn am Kragen und durchsuchte seine Kleider. Mit dem Handy des Mannes flüchtete der Täter Richtung Claraplatz.

Das Opfer erstattete bei einer Polizeipatrouille Anzeige. Der mutmassliche Täter konnte verhaftet werden. Es handelt sich um einen 23-jährigen Somalier, wie es weiter in der Mitteilung heisst. 

Aktuelle Polizeibilder vom Dezember:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1