Zugetragen hat sich der Unfall um zirka 14.30 Uhr auf der Baselstrasse, kurz nach der Kreuzung Bettingerstrasse. Beim 64-jährigen Autofahrer, der in Richtung Deutschland unterwegs war, wurde eine Atemalkoholprobe vorgenommen. Die verlief negativ, wie das Justiz- und Sicherheitsdepartement Basel-Stadt mitteilte.

Während der Unfallaufnahme blieb die Baselstrasse sowohl für den Individual- wie auch für den öffentlichen Verkehr für die Dauer von rund anderthalb Stunden gesperrt.

 

Aktuelle Polizeibilder