Leibstadt

Kollision: Lieferwagenfahrer muss ins Spital

Bei einem Unfall im Entlebuch zwischen einem Bus und einem Lastwagen wurden Personen verletzt. (Symbolbild)

Am Dienstagabend ist es in der Nähe des Kernkraftwerks Leibstadt zu einem Unfall zwischen einem Personenfahrzeug und einem Lieferwagen gekommen. Der Fahrer des Lieferwagens wurde leicht verletzt.

Am Dienstagabend fuhr ein 48-jähriger Schweizer mit seinem Seat von der Zufahrtsstrasse des Areals des Kernkraftwerks Leibstadt kommend und wollte nach links in die Rheintalstrasse einmünden. Gleichzeitig fuhr ein deutscher Lieferwagenfahrer auf der Rheintalstrasse in Richtung Leibstadt. Im Einmündungsbereich prallten die beiden Fahrzeuge seitlich-frontal zusammen.

Der 48-jährige Deutsche musste mit Verdacht auf Armverletzungen ins Spital geführt werden.
Der Sachschaden beträgt zirka 30'000 Franken. Der Seat-Fahrer aus der Region wird zur Anzeige gebracht, wie die Kantonspolizei Aargau mitteilt.

Aktuelle Polizeibilder:

Meistgesehen

Artboard 1