Tegerfelden

61-Jähriger verursacht Auffahrunfall auf der Surbtalstrasse – eine Verletzte im Spital

Eine Frau zog sich bei einer Auffahrkollision an der Surbtalstrasse Verletzungen zu. Sie musste mit der Ambulanz ins Spital eingeliefert werden.

Am Dienstagmorgen fuhr ein 61-jähriger Zürcher um 11.00 Uhr mit seinem VW Golf auf der Surbtalstrasse von Unterendingen in Richtung Tegerfelden. In der Folge fuhr er einem stehenden Ford von hinten auf, dessen Lenkerin, eine 35-jährige Schweizerin, nach links in die Dorfstrasse abbiegen wollte.

Die Mitfahrerin des VW wurde verletzt und musste durch die Ambulanzbesatzung ins Spital geführt werden. Der genaue Verletzungsgrad ist nicht bekannt, sie war ansprechbar. Der Sachschaden wird auf zirka 15'000 Franken geschätzt. Der VW-Fahrer wird an die Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

Die Polizeibilder vom Juli 2019:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1