Unterkulm

Seniorin fährt in Velo von 7-jährigem Mädchen – Führerausweis vorläufig abgenommen

Das Mädchen schob ihr Velo auf dem Fussgängerstreifen neben sich her. (Symbolbild)

Das Mädchen schob ihr Velo auf dem Fussgängerstreifen neben sich her. (Symbolbild)

Bei einem Unfall in Unterkulm wurde ein 7-jähriges Mädchen am Montag leicht verletzt. Um etwa 13.30 Uhr fuhr eine 79-jährige Wynentalerin in das Velo, das das junge Mädchen auf dem Fussgängerstreifen neben sich herschob.

Die Autofahrerin habe die Situation zu spät erfasst, weshalb es zur Kollision kam, schreibt die Aargauer Kantonspolizei in einer Mitteilung. Die Verletzungen des Mädchens waren nur geringfügig, weshalb keine Ambulanz notwendig war. Die Seniorin musste ihren Führerschein vorläufig abgeben.

Aktuelle Polizeibilder vom Dezember:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1