Brittnau
Nach Drohungen gegen die eigene Familie: 36-jähriger Familienvater festgenommen

Bereits seit mehreren Tagen hatte der Mann seiner Familie gedroht. Nun hat die Polizei reagiert und den Mann festgenommen.

Merken
Drucken
Teilen

Am Donnerstagabend der 36-jährige Brittnauer verhaftet. «Der Mann hat erneut Drohungen gegenüber Familienangehörigen ausgesprochen», sagt Aline Rey, Mediensprecherin der Kantonspolizei Aargau, zum Regionalsender Tele M1. Die Polizei sei daraufhin erneut mit einem Grossaufgebot ausgerückt und habe den Mann festgenommen.

Nachdem der Schweizer bereits am Dienstag seiner eigenen Familie gedroht hatte, kam es dann bereits zu einem ersten Einsatz, an dem sogar eine Sondereinheit beteiligt war. Laut Quartieranwohner seien sogar Scharfschützen postiert worden. Mit der Polizei habe der Familienvater offenbar nicht reden wollen, wie Tele M1 berichtet. Er teilte allerdings mehrere Videos des Polizeieinsatzes auf sozialen Medien.

Laut den Aussagen von Nachbarn sei die Frau des 36-Jährigen und die beiden Kinder diesen Sommer ausgezogen. Unklar sei jedoch nach wie vor warum und mit was der Mann gedroht habe. Die Polizei habe die Drohungen allerdings ernst genommen und den Entscheid zur Festnahme getroffen, so Rey.