Verkehr

Zwei Unfälle im Morgenverkehr – Verkehr auf der A1 und A3 läuft wieder normal

Infolge zweier Unfälle staut sich der Verkehr auf der A1 und der A3. (Symbolbild)

Infolge zweier Unfälle staut sich der Verkehr auf der A1 und der A3. (Symbolbild)

Auf der Autobahn A1 ist es am Donnerstagmorgen zu zwei Unfällen gekommen. Als Folge gab es längere Staus im Morgenverkehr.

Zwischen Oftringen und Aarau West sowie zwischen dem Baregg-Tunnel und Wettingen-Ost haben sich am Donnerstagmorgen zwei Unfälle ereignet. Dies schreibt der TCS auf Twitter. 

Infolge des Unfalls kam es laut der TCS-Verkehrsinfo auf der A1 zwischen Lenzburg und der Verzweigung Birrfeld zu Stau, ebenso wie auf der A3 zwischen dem Habsburg-Tunnel und der Verzweigung Birrfeld. Mittlerweile hat sich die Situation auf beiden Abschnitten entschärft, der Verkehr fliesst wieder normal.

Meistgesehen

Artboard 1