Osterhasen per Post oder Beck-Mobile

Merken
Drucken
Teilen
Der Osterhase ist auch eine Huhn.

Der Osterhase ist auch eine Huhn.

Bild: zvg

Das Osterhasengeschäft läuft für die Bäckerei Maier mit ihren neun Standorten im Aargau trotz Coronakrise gut. «Wir liegen bis heute leicht über den Absatzmengen des Vorjahres», freut sich Geschäftsführer Roman Maier. Ausserordentlich viele Firmenkunden hätten in diesem Jahr Osterhasen an Kunden und Mitarbeitende im Homeoffice schicken lassen. Besonders gut laufen Beyblade-Spielzeughasen, LOL-Hasen sowie Playmobilhasen, die mit Spielzeugen von Amsler Spielwaren verpackt werden. Auf Anklang stösst auch der Osterbrunch, den man zusammenstellen und fixfertig gerichtet in den Filialen abholen kann. «Ebenso sind unsere Spitzbuben-Bausätze für Kinder aktuell der Renner», sagt Maier. Die Bausätze werde man auch nach Ostern im Sortiment behalten. Die Osterhasen versendet Maier auf Anfrage auch; sie können zudem an einen der 40 Standorte bestellt werden, an denen die vier Beck-Mobile täglich halten. (twe)