Stromausfall
Blitzeinschlag führte zu Stromunterbruch im Grossraum Staffelegg

Ein Blitzeinschlag in einen Holzmast bei Rischeln führte am Sonntag zu einem Unterbruch der Stromversorgung in den umliegenden Gemeinden.

Merken
Drucken
Teilen
Stromunterbruch wegen Blitzeinschlag

Stromunterbruch wegen Blitzeinschlag

Zur Verfügung gestellt
Ein Blitzeinschlag in einen Strommast führte zu Stromunterbruch im Grossraum Staffelegg.

Ein Blitzeinschlag in einen Strommast führte zu Stromunterbruch im Grossraum Staffelegg.

Zur Verfügung gestellt

Laut einer Medienmitteilung der Eniwa AGA fiel aufgrund eines Blitzeinschlags bei Rischeln (Gemeinde Thalheim) in den frühen Morgenstunden vom Sonntag um 10.10 Uhr die Stromversorgung im Grossraum Staffelegg aus. Betroffen waren unter anderem die Gemeinden Herznach, Densbüren und Asp. Laut Eniwa konnten durch eine rasche Intervention ihrer Fachleute um 11.40 Uhr alle Gemeinden wieder mit Strom versorgt werden. (mon)