Bauschutt und Autofelge illegal entsorgt

Merken
Drucken
Teilen

Sulz Unbekannte haben im Gebiet Marchwald zwischen Sulz und Elfingen illegal Bauschutt entsorgt. Wie es in einer Mitteilung der Regionalpolizei Oberes Fricktal heisst, ging die entsprechende Meldung am Montag ein. Auf dem Trümmerhaufen unter anderem aus Beton wurde auch eine Autofelge mit Pneu gefunden. Auf einzelnen Bruchstücken sei ausserdem eine auffällig orange Farbe aufgemalt, heisst es weiter. «Vermutlich wurde der Bauschutt nach getaner Umbauarbeiten durch die bislang unbekannte Täterschaft im Zeitraum zwischen dem Freitag, 6., und Sonntag, 8. November, im Wald entsorgt.»

Die Polizei veröffentlichte einen Zeugenaufruf zum Vorfall. Personen, die in diesem Zusammenhang Feststellungen gemacht haben oder Hinweise zur unbekannten Täterschaft machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Oberes Fricktal (Telefon: 062 865 11 33) zu melden. (az)