Oberrüti
Ein sehr erfreuliches Ergebnis: 235'000 Franken mehr Steuerertrag

Merken
Drucken
Teilen
Die Steuereinnahmen der Geimeinde Oberrüti übertreffen das Budget um 235'000 Franken. Archiv

Die Steuereinnahmen der Geimeinde Oberrüti übertreffen das Budget um 235'000 Franken. Archiv

Eddy Schambron

Der Abschluss des Steuerjahres 2018 weist ein sehr erfreuliches Ergebnis aus. Gegenüber dem veranschlagten Betrag von 3,86 Mio. Franken belaufen sich nun die Steuererträge auf total 4,09 Mio. Franken und übertreffen somit das Budget um rund 235'000 Franken.

Die Aktiensteuern überschritten den Budgetbetrag um rund 35'000 Franken. Die Nach- und Strafsteuern ergaben einen Mehrertrag von rund 13'000 Franken. Die Eingänge der Grundstückgewinnsteuern sowie der Erbschafts- und Schenkungssteuern sind gegenüber dem Budget um rund 20'000 Franken tiefer. Der Steuerausstand per Ende Jahr 2018 ist gegenüber dem Vorjahr höher ausgefallen. (az)