Unterlunkhofen

Auto überschlägt sich bei Selbstunfall – 70'000 Franken Sachschaden

In Unterlunkhofen ist es am Sonntagabend zu einem Selbstunfall gekommen. Ein Audi geriet kurz nach 21 Uhr auf der Rottenschwilerstrasse von der Strasse ab, kollidierte mit einer Einrichtung am Strassenrand und überschlug sich. Der 27-jährige Fahrer blieb unverletzt, wie die Aargauer Kantonspolizei mitteilt.

Der Sachschaden beträgt rund 70'000 Franken. Die Kantonspolizei ermittelt zur Klärung des Unfallhergangs.

Aktuelle Polizeibilder

(mwa)

Meistgesehen

Artboard 1