Rüfenach

Motorradlenkerin verletzt sich leicht nach Kollision

Kurz nach dem Mittag kam es zur Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad. Dabei stürzte die Motorradlenkerin und verletzte sich leicht.

Am Montag, kurz nach 13 Uhr, kam es in Remigen, Höhe Zoo Hasel zu einem Verkehrsunfall.

Eine 16-jährige Schweizerin fuhr von Rüfenach kommend auf die Kreuzung und wollte links Richtung Remigen abbiegen. Dabei übersah sie das Auto, welches von links kam. In der Folge kam es zur Kollision, worauf die Motorradlenkerin stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Sie wurde durch die Ambulanz ins Spital überführt.

An beiden Fahrzeugen entstand einen Sachschaden in der Höhe von knapp 9000 Franken.

Polizeibilder vom September

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1