Gebenstorf

Kugelhang kann saniert werden

Anfang Jahr erfolgte der Spatenstisch für die Mehrzweckhalle. Die Arbeiten kommen plangemäs voran. corinne rufli

Anfang Jahr erfolgte der Spatenstisch für die Mehrzweckhalle. Die Arbeiten kommen plangemäs voran. corinne rufli

Zwei Kreditanträge über 120000 und 280000 fanden an der Gemeindeversammlung Zustimmung. Auch der Voranschlag 2013 mit gleichbleibendem Steuerfuss von 103 Prozent wurde genehmigt. Für Diskussionen sorgte die Information über die Tagesstrukturen.

Gebenstorf An der Gemeindeversammlung fand der Kreditantrag von 280000 Franken für die Sanierung des Kugelhangs der Schiessanlage Schächli Zustimmung. Die gesamten Kosten belaufen sich auf 280000 Franken. Davon übernehmen Bund und Kanton rund 163000 Franken, wenn die Sanierung bis spätestens 2020 erfolgt. Weiter bewilligten die Stimmberechtigten auch den Kredit von 120000 Franken für die Sanierung des alten Kirchweges. Die Gemeinde will den Belag erneuern lassen und den Weg an gewissen Stellen verbreitern. Beleuchtungstechnisch wird der Weg durch zusätzliche Kandelaber ergänzt. Zum Schluss wurde das Budget 2013 mit einem gleichbleibenden Steuerfuss von 103 Prozent genehmigt. Der Gemeinderat konnte die Anwesenden darüber informieren, dass der Bau der Mehrzweckhalle – Spatenstich war Anfang Jahr – im Zeit- und Budgetrahmen liege. Im September 2013 soll der Bau beendet sein. Diskussionen gab es bei der Orientierung der Tagesstrukturen, worüber die Stimmbürger an der Sommergmeind abstimmen werden. Bis dann sollen die noch zu klärenden Punkte wie etwa der Standort geklärt werden. Zuletzt wurde noch über die Stellenplafonierung informiert. (AZ)

Meistgesehen

Artboard 1