Baden
Georg von Graefe wird neuer Oberförster für Baden

Der Stadtrat hat Georg von Graefe zum neuen Leiter Stadtforstamt und Stadtoberförster gewählt. Er wird seine Stelle per 1. Februar 2021 mit einem 80-Prozent-Pensum antreten, wie die Stadt Baden mitteilt.

Drucken
Teilen
Georg von Graefe.

Georg von Graefe.

zvg

(az) Georg von Graefe hat an der ETH Zürich Forstwissenschaften studiert und sich an der Universität St.Gallen betriebswirtschaftlich weitergebildet. Er verfüge über mehrjährige Berufserfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit sowie über strategische und operative Führungs­erfahrung in Grossprojekten, schreibt die Stadt.

In der Wald-Kommunikation bringe er eine breite Expertise mit, auch als Organisator von Studienreisen und als Dozent für die Volkshochschule Zürich. Georg von Graefe folgt auf Sarah Niedermann, die als Leiterin Stadtforstamt gekündigt hat und die Stadt Baden Januar 2021 verlassen wird.