Krimi-Serie
Dieser Wettinger liefert die bizarre Umgebung für die neuste «Bestatter»-Folge

In der neuesten «Bestatter»-Folge haben sie einen grossen Auftritt: die ausgestopften Tiere von Präparator Walter Benz. Drei Tage lang hat die Crew der SRF-Krimiserie im vergangenen Sommer in seinem Lager in Wettingen gedreht.

Simone Morger
Drucken
Teilen
Ermittelt in bizarrem Milieu: Mike Müller als Luc Conrad.
4 Bilder
Walter Benz sorgte für die bizarre Umgebung in der «Bestatter»-Folge «Das letzte Einhorn»
Vom Einhorn aufgespiesstes Opfer: Martin Ostermeier als Dr. Alois Semmelweis, Mike Müller als Luc Conrad und Reto Stalder als Fabio Testi in Folge 4/7, «Das letzte Einhorn».
Bei der Taxidermistin: Reto Stalder als Fabio Testi.

Ermittelt in bizarrem Milieu: Mike Müller als Luc Conrad.

SRF/Sava Hlavacek

Künstlerin Nina Graf ist von einem ausgestopften Einhorn aufgespiesst worden. In der aktuellen «Bestatter»-Folge ermitteln Luc, Anna-Maria und Doerig in einem ungewöhnlichen Umfeld: Die Spezialität der toten Künstlerin waren ausgestopfte Tiere, die sie auf sehr eigenwillige Art inszenierte.

Das hat nicht allen gefallen, wie die Ermittler der Kantonspolizei Aargau, Doerig und Anna-Maria, im Laufe der Episode herausfinden. Unter anderem erhielt sie Hassbriefe von einem traditionellen Tierpräparator.

«Das letzte Einhorn»

Es wimmelt also nur so von ausgestopften Tieren in der aktuellen Folge «Das letzte Einhorn». Die Tiere und auch sein Lager in Wettingen hat Walter Benz für den Dreh zur Verfügung gestellt. Der Tierpfleger kümmert sich hauptberuflich um die Voliere des Ornithologischen Vereins der Stadt Zug und ist nebenberuflich Tierpräparator und Sammler von ausgestopften Tieren.

In seinem Lager tummeln sich Tiger, Wölfe, Hirschen oder riesige Eisbären. Im Oktober 2017 kaufte er im Thurgau sage und schreibe 2000 Exponate. Benz vermietet die Tiere zu Dekorationszwecken oder für Filmarbeiten. Nur das «Einhorn», das habe er bei einem Berufskollegen ausleihen müssen, wie er zugibt.

«Lange Tage»

Während dreier Tage im Sommer 2018 habe die «Bestatter»-Crew in seinem Lager in Wettingen gedreht, sagt Benz. Dabei ist auch dieses Erinnerungsbild mit Hauptdarsteller Mike Müller entstanden:

Walter Benz sorgte für die bizarre Umgebung in der «Bestatter»-Folge «Das letzte Einhorn»

Walter Benz sorgte für die bizarre Umgebung in der «Bestatter»-Folge «Das letzte Einhorn»

Zur Verfügung gestellt

«Das waren lange Tage», sagt Benz. Er sei immer vor Ort gewesen, um Fragen zu beantworten. Denn seine Sammlung gilt es je nachdem mit Samthandschuhen anzufassen.

Entschädigt worden sei er im «branchenüblichen» Rahmen. Die Zusammenarbeit mit dem «Bestatter»-Team habe ihm zudem Folgeaufträge beschert. Noch bleibt sein Hobby aber Nebenjob: «Reich werde ich davon nicht.»

Die «Bestatter»-Folgen schaut sich Walter Benz jeweils im Lägere-Bräu-Public-Viewing an – und zwar jede Folge. «Schon immer.»

Alle Bilder zu den bereits ausgestrahlten Folgen der finalen «Bestatter»-Staffel:

«Der Bestatter»: Es folgen die Bilder der 7. Staffel
59 Bilder
Folge 6: Finden Gefallen aneinander: Anja Martina Schärer als Florence und Reto Stalder als Fabio Testi.
Folge 6: Kommen sie zu spät? Barbara Terpoorten als Anna-Maria Giovanoli und Samuel Streiff als Reto Doerig.
Steht unter grossem Druck: Samuel Streiff als Reto Doerig.
Auf der Suche nach der Mutter: Mike Müller als Luc Conrad.
Folge 6: Ihr Vater ist in grosser Gefahr: Katharina Strauss als Maya.
Folge 6: Maya und der "Vampir": Reto Stalder als Fabio Testi und Katharina Strauss als Maya.
Endgültig entliebt: Chantal Dubs als Vanessa Doerig, Jonas Götzinger als Max Martin Rapold als Anatol Gisler (hinten).
Setzen ihren Willen durch: v.l. Annina Walt als Lara, Jonas Götzinger als Max und Chantal Dubs als Vanessa Doerig.
Folge 5: Am Konzert von EDEMA: Suly Röthlisberger als Erika Bürgisser und Reto Stalder als Fabio Testi.
Folge 5: Auf der Bühne gestorben: (stehend v.l.) Martin Ostermeier als Dr. Alois Semmelweis, Samuel Streiff als Reto Doerig, Barbara Terpoorten als Anna-Maria Giovanol und Mike Müller als Luc Conrad.
Folge 5: Spiel mit dem Feuer Hauptmotiv 3 Wollen den Rachplan vollenden: Annina Walt als Lara und Jonas Götzinger als Max
Folge 5: Geht auf eine letzte Mission: Mike Müller als Luc Conrad.
Folge 5: Ein Wunder ist geschehen: Barbara Terpoorten als Anna-Maria Giovanoli, Lea Hadorn als Lydia Fankhauser und Samuel Streiff als Reto Doerig.
Folge 5: Lagebesprechung bei Ömer: Mike Müller als Luc Conrad, Martin Ostermeier als Dr. Alois Semmelweis und Samuel Streiff als Reto Doerig.
Folge 5: Führt die Klinik mit harter Hand: Barbara Terpoorten als Anna-Maria Giovanoli, Samuel Streiff als Reto Doerig und Karsten Dörr als Dr. Lars Planker.
Folge 5: Versuchen, die Arztwittwe auszuhorchen: Samuel Streiff als Reto Doerig, Barbara Terpoorten als Anna-Maria Giovanoli und Manon Pfrunder als Dana Huber.
Folge 5: Es knistert: Reto Stalder als Fabio Testi und Anja Schärer als Florence.
Folge 4: Vom Einhorn aufgespiesstes Opfer: Martin Ostermeier als Dr. Alois Semmelweis, Mike Müller als Luc Conrad und Reto Stalder als Fabio Testi
Folge 4: Ihr Mann hat Geheimnisse vor ihr: Esther Gemsch als Lucienne Bader.
Folge 4: Mörderische Geschwister: Jonas Götzinger als Max und Annina Walt als Lara.
Folge 4: Ihr Vater hat etwas gegen ihren Freund: Chantal Dubs als Vanessa Doerig, Samuel Streiff als Reto Doerig.
Folge 4: Ermittelt in bizarrem Milieu: Mike Müller als Luc Conrad.
Folge 4: Bei der Taxidermistin: Reto Stalder als Fabio Testi.
Folge 4: Hühnerautopsie versus Kochkurs: Mike Müller als Luc Conrad und Martin Ostermeier als Dr. Alois Semmelweis.
Folge 4: Grossputz im neuen Institut: Suly Röthlisberger als Erika Bürgisser, Reto Stalder als Favio Testi.
Folge 4: Ungemütliches Abendessen: (v.l. im Uhrzeigersinn)Martin Ostermeier als Dr. Alois Semmelweis, Mike Müllerals Luc Conrad, Barbara Terpoorten als Anna-Maria Giovanoli und Martin Rapold als Anatol Gisler).
Folge 4: Wenn Blicke töten könnten: Barbara Terpoorten als Anna-Maria Giovanoli und Martin Rapold als Anatol Gisler.
Folge 3: Ermordeter Obdachloser: Martin Ostermeier als Dr. Alois Semmelweis, Urs Bosshardt als Jörre.
Folge 3: Wie Hund und Katz: Susanne Kunz als Gigi, Martin Klaus als Paddy.
Folge 3: Vom Leben gezeichnet: Susanne Kunz als Gigi.
Folge 3: Bereiten den nächsten Anschlag vor: Annina Walt als Lara und Jonas Götzinger als Max.
Folge 3: Im neuen Institut: Reto Stalder als Fabio Testi und Suly Röthlisberger als Erika Bürgisser.
Folge 3: Den Serientätern auf der Spur: Reto Stalder als Fabio Testi, Mike Müller als Luc Conrad und Barbara Terpoorten als Anna-Maria Giovanoli.
Folge 3: Unterwegs an den Rändern der Gesellschaft: Barbara Terpoorten als Anna-Maria Giovanoli und Samuel Streiff als Reto Doerig.
Mit einem Mörder am Tisch: Chantal Dubs als Vanessa Doerig, Samuel Streiff als Reto Doerig, Jonas Götzinger als Max.
Folge 3: Lernt Anatols Tochter kennen: Barbara Terpoorten als Anna-Maria Giovanoli, Maja, Martin Rapold als Anatol Gisler.
Folge 3: Strassenphilisoph: Bruno Cathomas als Rolf.
Folge 2: "Der Bestatter": Feuer gelöscht, Existenz kaputt: Erika Bürgisser im abgebrannten Bestattungsinstitut Conrad.
Folge 2: Vor einer Brandruine: Suly Röthlisberger als Erika Bürgisser und Reto Stalder als Fabio Testi.
Folge 2: Erschüttert: Barbara Terpoorten als Anna-Maria Giovanoli.
Folge 2: Hat alles verloren: Mike Müller als Luc Conrad (sitzend) und Barbara Terpoorten als Anna-Maria Giovanoli.
Folge 2: Fällt auf die verkleidete Doppelmörderin herein: Martin Rapold als Anatol Gisler, Annina Walt als Lara.
Folge 2: Verbrannte Erde Annina Walt als Lara.
Folge 2: Ihr Chef wurde ermordet: Steffi Friis als Katy (l.) und Barbara Terpoorten als Anna-Maria Giovanoli.
Folge 2: Liebe auf den ersten Blicik: Chantal Dubs als Vanessa Doerig, Jonas Götzinger als Max.
Folge 2: Zieht bei Semmelweis ein: Mike Müller als Luc Conrad, Martin Ostermeier als Alois Semmelweis.
Folge 2: Anna-Marias Neuer: Martin Rapold als Anatol Gisler; hinten: Mike Müller als Luc Conrad und Suly Röthlisberger als Erika Bürgisser.
Folge 2: Caviezels Frauen in der Trauer vereint: Andrea Stockhausen-Bürgin als Gisela Härdi (l.), Catriona Guggenbühl als Verena Bühler.
Folge 1: Pferdenarr: Kommissar Reto Doerig (Samuel Streiff).
Folge 1: Beginn einer bizarren Mordserie: Barbara Terpoorten als Anna-Maria Giovanoli
Folge 1: Business as usual: Reto Stalder als Fabio Testi und Suly Röthlisberger als Erika Bürgisser.
Folge 1: Sieht Entsetzliches: Mike Müller als Luc Conrad.
Folge 1: Hat Caviezels Frau ein Alibi? Andrea Stockhausen-Bürgin als Gisela Caviezel, Barbara Terpoorten als Anna-Maria Giovanoli.
Folge 1: Auftrag auf der Aarauer Pferderennbahn: Luc Conrad und Fabio Testi (Mike Müller und Reto Stalder).
Folge 1: Besorgter Vater: Andrei Tacu als Sebastian Menzi, Martin Hug als Renato Menzi, Mike Müller als Luc Conrad.
Folge 1: Chancenloses zweites Opfer - Wolf (anonym), Bär (anonym), Thomas Hess als Wim van Morsel
Folge 1: Missglückte Flucht: Andrei Tacu als Sebastian Menzi (liegend) und Samuel Streiff als Reto Doerig.
Folge 1: Mordopfer in der Pferdebox: Samuel Streiff als Reto Doerig, Mike Müller als Luc Conrad, Martin Ostermeier als Dr. Alois Semmelweis

«Der Bestatter»: Es folgen die Bilder der 7. Staffel

SRF/Sava Hlavacek

Aktuelle Nachrichten