AKB

Die Aargauische Kantonalbank in Wettingen zieht um – auf die andere Strassenseite

Die AKB-Fililale in Wettingen.

Die AKB-Fililale in Wettingen.

Die Aargauische Kantonalbank (AKB) wechselt im Sommer 2021 die Strassenseite und zieht in die Zentrumsüberbauung an der Landstrasse 85 in Wettingen um. Die neuen Räumlichkeiten bieten Platz für eine interaktive Geschäftsstelle, teilt die Bank mit. 

Die AKB-Filiale werde nach dem 2-Zonen-Konzept geöffnet, der Kundenzone und der Beratungszone für das Erledigen von Bankgeschäften und von persönlichen Beratungsgesprächen.

Die AKB zitiert in ihrer Mitteilung Ivo Altstätter, Leiter Infrastruktur & Sicherheit, freut sich: «In der neuen Geschäftsstelle entscheiden unsere Kundinnen und Kunden selbst, wo und wie sie ihre Bankgeschäfte erledigen wollen. Persönlich oder digital.»

Meistgesehen

Artboard 1