Eindrücke vom Mama Tierra Atelier in Baden

Sarah Kunz
Merken
Drucken
Teilen
Das Atelier des Modelabels befindet sich im Oederlin-Areal in Baden.
Die Accessoires werden von Wayuu-Indigenen in Kolumbien und Venezuela hergestellt.
Die Kreationen sind angelehnt an die Traditionen der südamerikanischen Ureinwohner.
Himmelsgebilde und totemische Tiere sind immer wiederkehrende Motive.
Die Non-Profit-Organisation unterstützt mit dem Erlös indigene Familien.
Die Taschen, Etuis und Kissenbezüge sind farbenfroh und fröhlich.
Die Accessoires werden von Hand aus Bio-zertifizierter Baumwolle hergestellt.