Erlinsbach
Herrschaft über Auto verloren und in Baum gekracht: 64-Jährige wird leicht verletzt

Am frühen Dienstagnachmittag verlor eine Autolenkerin die Beherrschung über ihr Fahrzeug und kollidierte mit einem Baum. Sie erlitt leichte Verletzungen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Drucken
Die Lenkerin wurde durch die Kollision leicht verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Spital transportiert.

Die Lenkerin wurde durch die Kollision leicht verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Spital transportiert.

Kapo AG

Am frühen Dienstagnachmittag fuhr eine 64-jährige Mazda-Lenkerin von Küttigen kommend auf der Küttigerstrasse in Richtung Erlinsbach. Im Bereich des Waldstückes geriet sie mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kollidierte schlussendlich frontal mit einem Baum.

Die Lenkerin wurde durch die Kollision leicht verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Spital transportiert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen zur Klärung der genauen Unfallursache aufgenommen. Weshalb die PW-Lenkerin die Beherrschung über ihr Fahrzeug verloren hatte, ist momentan noch unklar.

Aktuelle Polizeibilder vom November 2022: