Die mechanische Fallblatt-Anzeigetafel im Zürcher Hauptbahnhof ist endgültig Geschichte. In der Nacht auf heute wurde die Nostalgie-Tafel von der Decke des HB demontiert. Seit heute Montag Morgen sieht der Reisende nichts mehr beim reflexartigen Hochschauen, sobald er die Bahnhofshalle betritt.

Anzeigetafel am HB verschwindet

Ein Stück Geschichte verschwindet: Übernächste Woche wird die alte Anzeigetafel im Zürcher Hauptbahnhof durch eine digitale ersetzt. Damit geht nicht nur das typische Rattergeräusch in der Halle verloren, sondern auch viel Charme und unfreiwilliger Humor.

Die neue, in Schlieren zusammengebaute LED-Anzeigetafel wird in der Nacht auf morgen Dienstag aufgehängt.

Fallblatt-Nostalgie auf Twitter.

Fallblatt-Nostalgie auf Twitter.

Die Reisenden im Hauptbahnhof sind gleichwohl nicht verloren. SBB-Angestellte stehen unter dem Standort, wo normalerweise die Anzeigetafel hängt und beraten die Pendler und Touristen.